Tangram-Oeffentliche-Hand

Öffentliche Hand

Die Segel setzen

Wie ein Unter­neh­men im Markt haben sich zuneh­mend auch Gemein­we­sen dem Wett­be­werb zu stel­len – dem Wett­be­werb der Stand­or­te auf inter­na­tio­na­ler, natio­na­ler und regio­na­ler Ebe­ne. Die­ser unauf­halt­sa­me Pro­zess führt auf allen Stu­fen der öffent­li­chen Ver­wal­tung zu neu­en Her­aus­for­de­run­gen und Stra­te­gi­en. Plötz­lich stel­len sich neue, bis­lang wenig beach­te­te Fra­gen: Wie ist das Pro­dukt (der Stand­ort) erfolg­ver­spre­chend zu gestal­ten? Wie kann es opti­mal ver­mark­tet wer­den.

Neben Fra­gen zur Gesetz­ge­bung, zu ver­wal­tungs­in­ter­nen Abläu­fen und zu effi­zi­en­ten Struk­tu­ren stellt der poli­ti­sche Pro­zess eine beson­de­re Her­aus­for­de­rung dar. Die öffent­li­che Aus­ein­an­der­set­zung und die Mei­nungs­bil­dung erfor­dern Zeit – und ein beson­de­res Geschick, um Ver­än­de­run­gen auf staat­li­cher Ebe­ne rea­li­sie­ren zu kön­nen. Die Exper­ten der BDS CONSULTING AG ste­hen Ihnen nicht nur bei Sach­the­men zur Sei­te, son­dern hel­fen als Ken­ner der poli­ti­schen Rah­men­be­din­gun­gen auch mit, Ide­en zu kre­ieren und – beson­ders wich­tig – die­se in nütz­li­cher Frist umzu­set­zen. Damit auch Gemein­we­sen im neu­en rau­hen Wind des (Standort)-Wettbewerbs die Segel his­sen kön­nen.